Entstehung der Seminare

Das Wohlergehen der Hunde und ihrer Menschen liegt mir sehr am Herzen. Deshalb habe ich Seminare entwickelt, die den Menschen helfen ihre Hunde besser lesen und damit verstehen zu lernen.

 

Im Jahr 2011 habe ich das Konzept für den "Erfahrungstag 3K Intensivtraining" für fortgeschrittene Hundeführer entwickelt und erstmals geschult. Dies und die wöchentliche Reflektion der Unterrichtsstunden brachte mich auf die Idee, ein Einführungsseminar zu entwickeln, für Hundeführer, die sich für das Konzept "Alte Ziele - Neue Wege" interessieren und darauf einlassen möchten. Die Menschen bekommen im Seminar "Hund-Mensch-Beziehung" die Möglichkeit, eine andere Sichtweise auf die Beziehung zu ihrem Hund zu erlangen.

 

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Kommunikation zwischen Hund und Mensch. Das Seminar 3K über Kommunikation, Konzentration und Koordination ist eine Möglichkeit für Hund-Mensch-Teams, die kreative Herausforderungen suchen und meistern wollen.

 

Zum Thema Kommunikation gehört auch das Longieren mit Hunden. Hier können wir nicht nur die Kommunikation zwischen Hund und Mensch verbessern, sondern haben im weiterführenden Trainingsbereich die Möglichkeit verschiedene Aspekte des Hundesports oder der Hund-Mensch-Beziehung mit einzubinden.

 



Seminar-Termine werden rechtzeitig hier oder auf meiner Facebook-Seite bekannt gegeben.


https://www.facebook.com/HundMenschSchule